Chemische Industrie . Anlagenreinigung

Kieserol A2 Schmutzbrecher ist ein kraftvolles hochalkalisches Reinigungs-konzentrat zur Entfernung von schwer entfernbaren Verschmutzungen und Ablagerungen. Besitzt eine sehr hohe Schmutzlösekraft, schäumt nicht und ist phosphatfrei. Ist auf allen wasser- und alkalibeständigen Oberflächen einsetz-bar. Besonders geeignet für die Industriereinigung, Werkstätten und Waschkauen. Kieserol A2 Schmutzbrecher ist aufgrund seiner eingesetzten Rohstoffkombination der ideale Reiniger für extreme Verunreinigungen und Verkrustungen.

 

Kieserol S12 KalkClean Water ist ein speziell für die umweltschonende Entkalkung industrieller Wassersysteme konzipiert und basiert auf einer modifizierten organischen Säure, weist jedoch eine höhere Reaktionsgeschwin-digkeit als Zitronensäure oder andere bekannte organische Säuren (z.B. Essig- oder Ameisensäure) auf. Die Säure ist fast so stark wie Salzsäure und in ihrem Kalklösevermögen ebenbürtig zu Amidosulfonsäure.
Kieserol S12 KalkClean Water löst selbstständig Kalkablagerungen in wasserführenden Systemen und von allen säurefesten Oberflächen.

 

Kieserol S13 KalkClean WaterSystem ist ein speziell für industrielle Wasser-systeme, wie z.B. Wasserkühlkreisläufe, konzipiertes Reinigungsmittel. Moderne Korrosionsinhibitoren, die im sauren Bereich sehr gut inhibierend wirken, verleihen Kieserol S13 KalkClean WaterSystem eine optimale Material-verträglichkeit gegenüber Stahloberflächen ohne den Abtrag oxidischer Verkrustungen negativ zu beeinträchtigen.
Kieserol S13 KalkClean WaterSystem löst selbstständig Wasser- bzw. Kessel-stein, Kalkseifen, verkrusteten Schmutz, Rost- und Schlammablagerungen sowie Bakterienfilme und Zementschleier von allen säurefesten Oberflächen.

 

Kieserol S14 OilClean Sauer wurde für saure Rückstandsreinigungen im Bereich Schweröl, in geschlossenen Systemen, wie Wärmetauschern und Kolonnen, konzipiert. Die Kombination aus leistungsstarken anionischen und nichtionischen Tensiden, organischen und anorganischen Säuren, modernen Korrosionsinhibitoren und wassermischbaren Lösemitteln mach Kieserol S14 OilClean Sauer zu einem hocheffektiven Öl-, Wachs– und Fettlösungsmittel, welches auch stark verkrustete und hochmolekulare Rückstände sicher von belasteten Oberflächen ablöst.

 

Kieserol N05 OilClean Neutral ist ein sehr starker wasserbasierender neutraler Entfetter. Hervorragende Reinigungsleistung gegenüber Schwerölen, Wachsen, losen Farben, Fetten und anderen hartnäckigen Verschmutzungen. Es ist ein hocheffektives Öl- und Fettlösungs-mittel welches abgewaschene Öl- und Fettverschmutzungen sicher emulgiert und in Ruhehasen wieder demulgiert. Hat sich besonders bei Rückstandsreinigungen im Bereich Schweröl in geschlossenen Systemen wie Wärmetauschern und Kolonnen bewährt.

 

Kieserol N06 CrackerClean ist ein sehr starker wasserbasierender neutraler Entfetter der mit großem Erfolg in der chemischen und petrochemischen Industrie zur Reinigung von erdölverarbeitenden Crack-Anlagen eingesetzt wird. Kieserol N06 CrackerClean ist ein hocheffektives Öl- und Fettlösungsmittel welches abgewaschene Öl- und Fettverschmutzungen sicher emulgiert und in Ruhehasen wieder demulgiert. Wurde für Rückstandsreinigungen im Bereich Schweröl in geschlossenen Systemen wie Wärmetauschern und Kolonnen konzipiert.

 

Kieserol AR01 WTKClean ist mild alkalischer Reiniger auf der Basis von anionischen und nichtionischen Tensiden, wassermischbaren Lösemitteln und Komplexmitteln. Hocheffektives Öl- und Fettlösungsmittel, welches abgewaschene Öl- und Fettverschmutzungen sicher emulgiert und in Ruhephasen wieder demulgiert. Der mild alkalische Reiniger wurde für Rückstandsreinigungen im Bereich Schweröl, in geschlossenen Systemen, wie Wärmetauschern und Kolonnen, konzipiert.

 

Kieserol KR01 Kaltreiniger wurde auf der Basis natürlicher Lösemittel in Kombination mit wasserlöslichen Lösemitteln und nichtionischen Tensiden entwickelt. Kann sowohl im unverdünnten Anlieferungszustand, als auch als Dispersion mit Wasser gemischt angewendet werden. Eignet sich hervorragend um Öle, Fette, Wachse, Ruß, Harz, Ölkohle, Teer und Bitumen, Kleberrück-stände und sonstige fetthaltige Verschmutzungen zu lösen und zu entfernen.

 

Kieserol T3 Industriereiniger spezial ist ein hochkonzentriertes, alkalisches Reinigungsprodukt und für extrem hartnäckige Verschmutzungen geeignet. Entfernt mühelos Fette, Wachse, Harze, Öle, Ruß, Kohle, Umweltschmutz und andere hartnäckigste Verschmutzungen. Wirkt stark entfettend, ist biologisch abbaubar und entschäumt. Wird als Oberflächen– und Anlagenreiniger (Kreislaufreinigung) eingesetzt und kann in Hochdruckanlagen zudosiert werden. Kieserol T3 Industriereiniger spezial ist frei von Silikonen, AOX– frei und NTA-frei.

 

Kieserol T5 Schmutzlöser Spezial ist ein kennzeichnungsfreier konzentrierter Intensivreiniger und besitzt noch in großer Verdünnung eine hervorragende Reinigungsleistung und Emulgierwirkung für Öle, Fette und starke Schmutz-ablagerungen aller Art.
Findet Anwendung in allen Industriebereichen, Hallen- und Werkstattböden, verschmutzte Wände, Träger und Decken. Entfettung von Teilen und Blechen. Lebensmittelbereiche, Großküchen, Grillstuben, Räuchereien und Kühlhallen sowie bei der allgemeinen Entfernung von Fetten.

 

Kieserol T17 CIP K ist ist ein flüssiger alkalischer Spezialreiniger für die Anwendung im geschlossenen Kreislauf. Verunreinigungen organischer Herkunft wie Öle, Fette, Wachse oder auch Verkrustungen aus Kaffeepartikeln, werden restlos entfernt. Kieserol T17 CIP K kann pur oder mit Wasser in jeder beliebigen Verdünnung eingesetzt werden. Die jeweils optimalste Verdünnung sollte experimentell ermittelt werden. Kieserol T17 CIP K darf in Lebensmittelbetrieben eingesetzt werden.
Kann neben der Anlagenspülung im geschlossenen System auch manuell, mittels Spritzrohr oder im Tauchverfahren eingesetzt werden.

 

Kieserol T22 AlkaClean Spezial ist ein hochkonzentriertes stark alkalisches Reinigungsmittel auf Basis on Alkalien nichtionischen Tensiden und Komlexmitteln in wässriger Lösung. Die eingesetzten Tenside haben eine hohe Antischaumwirkung in einem Temperaturbereich von 20°C bis 90°C, so dass es für eine Vielzahl von Anwendungen und mittels verschiedener Applikationen eingesetzt werden kann. Kieserol T22 AlkaClean Spezial greift Stahl, Kunststoff, Glas und Keramik nicht an.
Aufgrund seines Leistungssektrums ist der hocheffektive Reiniger geeignet als Kreislaufreiniger zur Entfernung organischer Ablagerungen.

 

Kieserol T23 AlkaClean Tank ist ein Spezialreiniger für die Tankinnenreinigung
und wird zur Innenreinigung von Tankzugkammern im Hochdruckspritz-verfahren eingesetzt. Darüber hinaus kann es zur Reinigung von Edelstahl im Tauch- oder Sprühverfahren eingesetzt werden.
Hervorragendes Schmutzlösevermögen. Ölige und fettige Rückstände werden zuverlässig entfernt; Fettsäuren werden zuverlässig abgelöst.
Kieserol T23 AlkaClean Tank ist frei von NTA.

 

Kieserol T24 IntensiveClean ist ein Reiniger und Entfetter zur Entfernung und Anlösung hartnäckigster Verschmutzungen und Ablagerungen wie verharzte und verkrustete Öle, Fette und Wachse, Bitumen und Teer, Leim und ausgehärtete Kleber und Harze und sonstige Ablagerungen.
Kieserol T24 IntensiveClean wird dann angewendet, wenn z.B. unser Reiniger Kieserol MC5 Intensivreiniger keine ausreichende und befriedigende Reinigungs- und Lösewirkung zeigt.

 

Kieserol T30 Schmutzbrecher Intensiv ist eine wasserfreie Zubereitung auf Basis umweltfreundlicher Ölester zur Entfernung von hartnäckigen Verschmut-zungen. Im Vergleich zu den bisher üblichen Produkten - auf Lösemitteln basierend - wie z.B. N-Methylpyrrolidon oder Acetatlösern verfügt Kieserol T30 Schmutzbrecher Intensiv über ähnliche Löseeigenschaften, ist jedoch kennzeichungsfrei.

 

Kieserol S11 Tankreiniger S ist ein saures intensiv wirkendes Reinigungs-produkt, Entrostungsmittel und Beizentfetter auf Phosphorsäurebasis und für extreme Verunreinigungen anwendbar.
Eignet sich hervorragend zur Ablösung hartnäckiger Verunreinigungen wie Kalk und Rost und zeigt hervorragende Effekte bei der Entfettung und Reinigung von Eisen– und Stahlteilen; in Abhängigkeit von der Konzentration und der Behandlungszeit können auch verzinkte Oberflächen behandelt werden.
Kieserol S11 wird in der Tank– und Großbehälterreinigung eingesetzt.

 

Kieserol S15 Kesselstein Clean ist ein Spezialreiniger welcher selbstständig Kesselstein-, Kalkablagerungen, Kalkseifen, verkrusteten Schmutz, Rost- und
Schlammablagerungen, sowie Zementschleier in industriellen Wassersystemen löst.
Es ist ein hochkonzentriertes Produkt auf Basis von Salzsäure, Inhibitoren und
nichtionischen Tensiden, welche die Materialverträglichkeit gegenüber
Stahloberflächen erhöhen ohne den Abtrag oxydischer Verkrustungen
negativ zu beeinträchtigen.

 

Kieserol EKR1 AlkaRost ist ein alkalisches Entrostungsmittel für Stahl-, Eisen und Gussteilen. Die Konzentration der Anwendungslösung des hochalkalischen
Entrosters beträgt in Tauchanlagen 20% bei einer optimalen Einsatztemperatur
von 60°C.
Stark alkalisches Reinigungsmittel auf Basis von Alkalien, amphoteren
Tensiden und Komplexmitteln in wässriger Lösung. Wirkt schnelltrennend.

 

Kieserol EKR2 Kalköser S ist ein Entkalkungsmittel, welches selbstständig Kalkablagerungen in wasserführenden Systemen und von allen säurefesten Oberflächen löst.
Basiert auf anorganischen und organischen Säuren, sowie Korrosionsinhibi-toren, welche dem Produkt trotz seines hohen Kalklösevermögens eine
ausgezeichnete Materialverträglichkeit gegenüber eisenhaltigen Werkstoffen
und Buntmetallen verleiht. Das Produkt ist Salzsäure– und chloridfrei.

 

Kieserol EKR3 Flugrostentferner eignet sich hervorragend zum Entfernen von
Flugrost auf fast allen Oberflächen, z.B. lackierten Oberflächen, Glas, Gummi,
vielen Kunststoffen, Stahl und Eisen.
pH-Wert der Anwendungskonzentration (10%): ca. 1
Flugrostentferner auf Basis anorganischer Säuren sowie einer Kombination leistungsstarker nichtionischer und kationischer Tenside

 

Kieserol T31 CIP K ist ein hochkonzentriertes, stark alkalisches Reinigungsmittel auf Basis von Alkalien, amphoteren und kationischen Tensiden, Komplexmitteln und hochwertigen Lösemitteln in wässriger Lösung.
Kieserol T31 CIP K ist konzipiert als System- und Kreislaufreiniger zur nachhal-tigen Entfernung öliger und fettiger Rückstände, von Teer- und Harzverschmut-zungen und Klebstoffrückständen, zahlreicher Pigment- und Feststoffrück-stände sowie zur Entfernung ausgehärteter organischer Ablagerungen.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Kiesewetter GmbH...und die Chemie stimmt . Kieserol PROFIline