Kühlschmierstoff Zusätze

Kühlschmierstoff Zusätze . Produktkatalog

ePaper
Teilen:

KiesoFluid KSZ 01 

KiesoFluid KSZ 01 ist ein pH-anhebendes Konservierungsmittel mit einem hochwertigen bakteriziden Wirkstoff und einem Wirkstoff mit ausgeprägter Pilz- und Hefewirksamkeit. Es eignet sich sowohl zur Konservierung von wassermischbaren Kühlschmierstoffen als auch zur Konservierung von KühlschmierEmulsionen, Kühlschmier-Lösungen und wassergemischten Preßwasserzusätzen. Frei von sek. Aminen.

Normaldosierung: 0,10 - 0,20 % (in der Emulsion) 

KiesoFluid KSZ 02
KiesoFluid  KSZ 02 wirkt bakterizid und fungizid. Es ist ein aminfreies, sich in Lösungen pH-neutral verhaltendes Konservierungsmittel mit ausgeprägter Bakterien-, Pilz- und Hefewirksamkeit. Es dient der Konservierung sowohl von wassermischbaren Kühlschmierstoffen als auch von Kühlschmier-Emulsionen, Kühlschmier-Lösungen und wassergemischten Preßwasserzusätzen. Normaldosierung: 0,05 - 0,15 % (in der Emulsion).

Anwendungsvorteile: Breites Wirkungsspektrum. Geringe Einsatzkonzentration. pH-neutral in der Lösung. Gute Hautverträglichkeit. 

KiesoFluid KSZ 03

KiesoFluid KSZ 03 ist ein silikonfreier Antischaumzusatz für mineralölhaltige Kühlschmieremulsionen. Diese Sorte ist nicht geeignet für mineralölfreie Kühlschmierlösungen bzw. Schleiflösungen. Üblicherweise wird das Schaumdämpfungsmittel 0,01 %ig angewendet, bezogen auf die umlaufende Kühlschmierlösung, d.h. 100 ml Entschäumer gibt man zu 1m³ Kühlschmierlösung.

Für gute Durchmischung und gleichmäßige Verteilung des Entschäumers in der umlaufenden Kühlschmierlösung ist zu sorgen. 

KiesoFluid KSZ 04

KiesoFluid KSZ 04 ist ein silikonfreier Antischaumzusatz für mineralölfreie Kühlschmierlösungen bzw. Schleiflösungen. Üblicherweise wird das Schaumdämpfungsmittel 0,01%ig angewendet, bezogen auf die umlaufende Kühlschmierlösung, d.h. 100 ml Entschäumer gibt man zu 1m³ Kühlschmierlösung. 

Für gute Durchmischung und gleichmäßige Verteilung des Entschäumers in der umlaufenden Kühlschmierlösung ist zu sorgen. 

KiesoFluid KSZ 05

KiesoFluid KSZ 05 ist ein Systemreiniger für KSS und wird vor dem Kühlschmierstoffwechsel zugesetzt. Als Konzentration empfehlen wir ca. 1 % bei normalem Befall bzw. normaler Verunreinigung und 2 % bei starkem Befall. Damit ein gutes Einmischen in den Kühlschmierstoff erfolgt, ist der Systemreiniger vorher mit Wasser im Verhältnis 1:1 vorzumischen und dann dem Kreislauf zuzugeben. Der mit dem Systemreiniger versetzte Kühlschmierstoff soll dann etwa 6-8 Stunden im Umlauf verbleiben, damit dieser auch an den schwer zugänglichen Stellen reinigen und wirken kann. Anschließend ist der Kühlschmierstoff abzulassen und das System und Behälter gründlich mit klarem Wasser zu spülen. 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Kiesewetter GmbH...und die Chemie stimmt . Kieserol PROFIline