Schneidöle

KIEOEL CUT 01

KIEOEL CUT 01 ist eine in der Viskosität flüssig eingestellte Sorte für bestimmte Schneid-, Zieh- und Verjüngungs-Operationen einsetzbar. So zum Beispiel bei der Formgebung von Hohlkörpern aus Aluminiumlegierungen. Durch die wirkungsvollen Additive wird ein hoher Leistungsgrad erzielt, Druckaufnahme und Verschleißverhinderung, sowie gute Qualität der Operationen. Es ist eine einwandfreie Alu-Legierung gegeben. Bei CU-Legierungen empfehlen wir eine Probe, ob eine Verfärbung eintritt. 

KIEOEL CUT 02
KIEOEL CUT 02 hat eine besonders niedrig-viskose Einstellung für Schneidoperationen an Aluminiumprofilen und Aluminiumschneidarbeiten.  Das KIEOEL CUT 02 verdunstet rückstandsfrei.  
Durch die wirkungsvollen Additive wird ein hoher Leistungsgrad erzielt, Druckaufnahme und Verschleißverhinderung, sowie gute Qualität der Operationen. 

KIEOEL CUT 03
KIEOEL CUT 03 ist ein biologisch abbaubares Produkt mit guter Kühl- und Spülwirkung, es sorgt bei den Bearbeitungsvorgängen für saubere Schnitte und Oberflächen sowie lange Standzeiten der Werkzeuge. Erprobt bei der Bearbeitung von Edelstählen, Kesselstahl, Aluminium und Buntmetallen. Bei dem Einsatz in Mikrodosieranlagen entsteht ein rückstandsfreier minimaler Verbrauch, Reinigungsarbeiten an Maschinen, Werkstücken und am Arbeitsplatz können in der Regel entfallen. Auch geeignet zum Einsatz in der Land- und Forstwirtschaft und überall dort, wo Abtropfverluste in das Erdreich nicht vermieden werden können. 

KIEOEL CUT 04
KIEOEL CUT 04 enthält sowohl polare Wirkstoffe als auch EP-Zusätze, die bei hohen Anpressdrücken und Reaktionstemperaturen Festkörperschmierfilme aufbauen, die ein Verschweißen und wieder Losreißen von Rauhigkeitsspitzen zwischen Werkzeug und Werkstück verhindern.

Die Wirkstoffkombination dieses Öles ist so gewählt, dass Aufbauschneiden und Materialauftragungen an den Flanken und Freiflächen der Räumnadeln vermieden werden. Auch andere langsame, schwere spanabhebende Bearbeitungen, wie z.B. Zahnradstoßen, Abwälzfräsen, Kopierfräsen und dergleichen, lassen sich mit diesem Hochleistungsschneidöl durchführen. Bei Buntmetallen treten Verfärbungen ein. 

KIEOEL CUT 05 

KIEOEL CUT 05 wird zum Bohren, Drehen, Sägen, Fräsen, Schneiden und Stanzen in der Metallbearbeitung eingesetzt. Es bildet einen hochelastischen, tragfähigen Schmierfilm auf allen metallischen Oberflächen und schützt die zu bearbeitenden Teile vor Korrosion. Es zeichnet sich durch seine hohe Haftfestigkeit und honigartige Viskosität aus und erhöht daher die Standzeit  von Werkzeugen und verringert Verschleißerscheinungen. 

KIEOEL CUT 06
KIEOEL CUT 06 ist ein wasserunlöslicher, mineralölfreier Kühlschmierstoff und ist aufgrund seiner Zulassung für Schneid-, Bohr-, Fräs- und Sägearbeiten im Gas- und Wasserbereich geeignet. Bei den Bearbeitungsvorgängen werden saubere Schnittflächen erzielt und lange Standzeiten der Werkzeuge.  
Das Produkt ist amin- und nitritfrei, daher ist eine Nitrosaminbildung produktseitig nicht möglich. Hergestellt aus natürlichen Öle, widerstandsfähig gegen Mikroorganismen. Die gegebene Stabilität bewirkt durch lange Standzeiten der Schneid- und Gewindearbeiten eine gute Wirtschaftlichkeit.

KIEOEL CUT 07
KIEOEL CUT 07 ist ein universelles Schneidmittel mit mittlerer Viskosität. Besonders geeignet zum Gewindeschneiden, Bohren, Drehen, Fräsen, Reiben und Sägen von vielen Legierungen. Bildet einen elastischen Schmierfilm mit Korrosionsschutz aus. Hochbelastbar durch tragfähige Grenzschichtbildung. Gezielte und saubere Anwendung beim Schneiden.  
Größere Schnittgeschwindigkeit, dadurch schnelleres Arbeiten möglich. 

KIEOEL CUT 08
KIEOEL CUT 08 ist für schwerste Schneid-, Bohr-, und Dreharbeiten einsetzbar. Auch andere langsame, schwere spanabhebende Bearbeitungen, wie z.B. Zahnradstoßen, Abwälzfräsen, Kopierfräsen und dergleichen, lassen sich mit diesem Hochleistungsschneidöl durchführen.  

Bei Buntmetallen treten Verfärbungen ein. 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Kiesewetter GmbH...und die Chemie stimmt . Die BeschaffungsZentrale für Chemisch Technische Produkte